Home :: Versandpartner

Versandpartner

Unsere Versand- und Logistikpartner

Wir möchten Ihnen hier erklären wie wir Ihre bestellten Produkte versenden.

Handelt es sich bei Ihrer Bestellung um Paketware versenden wir Ihre Bestellung normalerweise per UPS -Standard. Sofern Ihre Bestellung bei uns bis 12 Uhr mittags eingeht übergeben wir Ihre Pakete in der Regel am selben Tag an UPS und Sie erhalten Ihr Paket am nächsten Werktag (Montag bis Freitag). Das ist allerdings keine garantierte Laufzeit und es kann in bestimmte Regionen auch zwei Werktage dauern, bis Sie ihre Ware erhalten. Sie erhalten von uns eine Email mit Ihrer Sendungsnummer und können Ihre Sendung auf der UPS Webseite verfolgen. Sollten Sie nicht zu Hause sein, wird UPS zwei weitere Zustellversuche unternehmen bevor die Ware in einem nahegelegenen UPS Shop gesandt wird. Sie erhalten hierüber eine Benachrichtigung in Ihrem Briefkasten. Sie haben 7 Tage Zeit Ihre Sendung im UPS Shop abzuholen. Danach wird das Paket an uns zurückgesendet.
Falls Sie ein kleineres Zustellfenster benötigen, können wir Ihre Waren gegen Aufpreis auch per UPS Express vor 9 Uhr oder 12 Uhr versenden, welches eine Zustellung am nächsten Werktag vor einer bestimmten Uhrzeit garantiert.

Einige Pakete versenden wir auch per DHL Paket, das gilt für Zustellungen in Postfilialen oder Paketstationen. DHL Pakete werden bei uns allerdings bereits sehr früh von DHL abgeholt, daher können wir DHL Pakete meist erst am nächsten Werktag (Montag bis Freitag) an DHL übergeben. DHL stellt für Privatkunden auch an Samstagen zu.

Bei Speditionsartikeln versenden wir Ihre bestellte Ware normalerweise mit unserer lokalen Spedition NTS Rodgau, welche Mitglied der Stückgutkooperation CTL ist. Das bedeutet in den allermeisten Fällen auch, daß Ihre Ware von einer für Ihren lokalen Bereich zuständigen Spedition im CTL Netzwerk per LKW ausgeliefert wird. Bitte beachten Sie auch die Hinweise in unserem Webshop bzgl. der Lieferart "Frei Bordsteinkante". Der Speditionstransport innerhalb Deutschlands dauert normalerweise 2-3 Werktage und Sie erhalten eine Information, wann die ausliefernde Spedition die Auslieferung an Sie plant und können direkt mit ihrer lokalen Spedition in Kontakt treten um diesen Termin anzupassen. Für Sendungen ins Ausland ist die Transitzeit entsprechend länger. Für einige Artikel nutzen wir aus logistischen Gründen evtl. auch den Frachtführer DHL Fracht.

 Falls Sie andere Zustelloptionen mit uns besprechen möchten, empfehlen wir Ihnen sich vor Ihrer Bestellung mit uns in Verbindung zu setzen, da unsere Möglichkeiten nach Übergabe der Ware an das Frachtunternehmen sehr limitiert sind.

Wie immer gilt, wir sind zu unseren Geschäftszeiten jederzeit per Email oder auch gerne per Telefon erreichbar.